Personal Page & Märkte
Kunden - Login


  • Kunde werden


Nachrichten
Nachrichten filtern    
20.08.19 | 15:07
IRW-News: EXMceuticals Inc.: EXMCeuticals Inc. ernennt Führungspersönlichkeit der Cannabisbranche, Tripp Keber, zum Strategic Advisor to the Board
dpa-AFX

IRW-PRESS: EXMceuticals Inc.: EXMCeuticals Inc. ernennt Führungspersönlichkeit der Cannabisbranche, Tripp Keber, zum Strategic Advisor to the Board

Vancouver (British Columbia), 20. August 2019. EXMceuticals Inc. (CSE: EXM, FSE: A2PAW2) (EXM oder das Unternehmen), ein Züchter und Produzent von hochwertigen Cannabisextrakt-Inhaltsstoffen für die pharmazeutische, nutrazeutische, therapeutische und kosmetische Industrie, gibt mit Stolz bekannt, dass Tripp Keber mit sofortiger Wirkung zum Strategic Advisor to the Board ernannt wurde.

Herr Keber wird eng mit dem Board of Directors und dem bestehenden Managementteam zusammenarbeiten, um die zukünftige Entwicklung des Unternehmens zu unterstützen und seine beträchtliche Berufserfahrung von insgesamt über einem Jahrzehnt in der industriellen Cannabis-, Cannabinoid- und Hanfindustrie sowie seine Kontakte einzubringen.

Bevor er zu EXM ging, war er Co-Founder und ehemaliger CEO von Dixie Brands Inc., einem Unternehmen für hochwertige mit Cannabis angereicherte Produkte. Dixie ist weltweit bekannt für seine gleichnamigen mit Cannabis angereicherten Getränke, Dixie Elixirs, Aceso und Therabis, seine Dixie-CBD-Wellness-Markenplattformen für Mensch und Tier sowie für Hunderte weiterer Cannabisprodukte.

Herr Keber fungierte auch als Director mehrerer Organisationen der Cannabisindustrie, einschließlich der National Cannabis Industry Association, des Marijuana Policy Project und der National Association of Cannabis Businesses. Er hatte auch zahlreiche Führungs- und C-Level-Positionen in den Bereichen Immobilien, Kommunikation und anderen Branchen inne.

Tripp wird weitgehend als einer der prominentesten und bekanntesten Marktführer in der Cannabisindustrie geschätzt und als etablierter Markenbildungsexperte für den medizinischen Cannabisbereich anerkannt. Wir freuen uns bekannt zu geben, dass er Teil des EXM-Teams sein wird, sagte Jonathan Summers, Chairman von EXM. In seiner Funktion als Strategic Advisor to the Board wird Tripp die Entwicklung der allgemeinen Strategie von EXM unterstützen, bei der Erweiterung dessen starken F&E-Aktivitäten behilflich sein, zur Pflege der Beziehungen beitragen, um seine Marktpräsenz zu verbessern, die Entwicklung der Produkte von EXM unterstützen und dessen Markteinführungsstrategie koordinieren. Tripp kann bereits eine starke Erfolgsbilanz bei der eigentlichen Erzielung von Ergebnissen vorweisen, die EXM von der umfassenden Anzahl an Verbrauchsgüterunternehmen unterscheidet, die versuchen, CBD-Geschäfte und Wellness-Marken aufzubauen.

Tripp Keber fügte hinzu: Ich habe die vergangenen zwei Jahre damit verbracht, Unternehmen in allen Teilen der Welt zu bewerten, die über einen einzigartigen und vielversprechenden Geschäftsplan sowie ein starkes Managementteam verfügen, um diesen zu unterstützen. EXM zählt zu den besten Anbietern seiner Art in den Bereichen industrielle Cannabinoid-Inhaltsstoffe und Hanf und ich fühle mich geehrt, das Privileg zu haben, das Board beraten zu dürfen.

Züchter, Verarbeiter und Produkthersteller werden auf einem zunehmend hart umkämpften globalen Markt nur dann überleben, wenn sie sowohl die Betriebe beträchtlich skalieren als auch innovativ sein können. Kosteneffizienz und starke F&E-Initiativen werden von entscheidender Bedeutung sein. Meiner Meinung nach wird EXM nicht nur überleben, sondern könnte auch ein dominanter Player auf dem Markt sein, fuhr er fort.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON EXMCEUTICALS INC.

Michel Passebon, Chief Executive Officer & Director

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Investor Relations

E-Mail: investors@exmceuticals.com

Ansprechpartner für Medien:

E-Mail: media@exmceuticals.com

Europa - Jane Glover: +44 (0) 203 757 4990

Nordamerika - Mélanie Guillemette: +1 819 668 2734

UM AKTUELLE NEUIGKEITEN AUS DEM UNTERNEHMEN ZU ERFAHREN:

folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/EXMceuticals

Folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/exmceuticals/

Über EXMceuticals

Das Hauptaugenmerk der Aktivitäten von EXM ist auf den nachhaltigen Anbau von Cannabis und Hanf sowie die Produktion von hochwertigen Inhaltsstoffen für die Pharma-, Therapie-, Nutrazeutika- und Kosmetikbranche gerichtet. Das Unternehmen beabsichtigt, die produzierten Inhaltsstoffe auf internationalen Märkten zu verkaufen.

EXM ist über seine Tochtergesellschaft Prime Ranchers Limited in der Lage, Cannabis in Uganda im industriellen Maßstab anzubauen und zu verarbeiten. Die Verarbeitungsanlagen in Uganda wurden bereits errichtet und stehen für die Produktion und den Export von Cannabisinhaltsstoffen zur Verfügung, die in Pharmazeutika, Therapeutika, Nutrazeutika und in der Kosmetik zum Einsatz kommen.

In Malawi verfügt EXM über eine provisorische Lizenz, die den Anbau von Cannabis auf einer Nutzfläche von 50 Hektar gestattet. Das Unternehmen bemüht sich derzeit um eine Volllizenz, die gemeinsam mit einem großen ortsansässigen Agroproduzenten als Partner beantragt wird. Weitere Einzelheiten zu den Aktivitäten im Zusammenhang mit EXM Malawi finden Sie in den früheren Pressemeldungen des Unternehmens.

EXM besitzt durch seine Tochtergesellschaft und seine Partner im Land die Rechte an einer Cannabislizenz in dem Bereich der ehemaligen Kuba-Föderation, Mweka, der Provinz Kasai und der Demokratischen Republik Kongo sowie die Rechte an einer Grundstückskonzession für den Anbau von Cannabis und Hanf sowie für die Verarbeitung und den Export hochwertiger, extrahierter Cannabis-Inhaltsstoffe.

EXM hat auch Anträge eingereicht und Verhandlungen mit lokalen Regierungen und Partnern in Äthiopien, Sambia, Swasiland und Burundi geführt, um Lizenzen für den Anbau von Cannabis und Hanf sowie für die Verarbeitung und den Export von psychotropen und nicht psychotropen Cannabinoid-Inhaltsstoffen zu erhalten. In Äthiopien befindet sich EXM in der Endphase der Verhandlungen mit der Regierung über einen landwirtschaftlichen Industriepark mit einer Größe von 4.000 Hektar (9.880 Acres), der eine Freihandelszone umfasst, für die EXM bereits Landrechte für 2.000 Hektar (4.940 Acres) in der Region Amhara erhalten hat.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen und Informationen in dieser Pressemeldung, soweit es sich bei ihnen nicht um historische Fakten handelt, stellen zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze dar. Zukunftsgerichtete Aussagen sind unter Umständen durch Begriffe wie erwarten, glauben, planen, schätzen, rechnen mit, beabsichtigen, könnten, sollten und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet, soweit sie sich auf das Unternehmen und sein Management beziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf vernünftigen Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen der Unternehmensführung, die aus Erfahrungen, der Beobachtung historischer Trends, der derzeitigen Situation und der erwarteten zukünftigen Entwicklungen sowie anderen Faktoren, welche die Unternehmensführung unter den gegebenen Umständen für relevant und angemessen hält, resultieren, die sich jedoch als unrichtig erweisen könnten.

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem die Risikofaktoren, die in der Einreichungserklärung des Unternehmens vom 28. Januar 2019 enthalten sind, die unter dem Profil SEDAR des Unternehmens unter www.sedar.com verfügbar ist. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Außerdem beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen ausschließlich auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Es tauchen von Zeit zu Zeit neue Faktoren auf und es ist der Unternehmensführung nicht möglich, all diese Faktoren vorherzusehen und die Auswirkung jedes einzelnen dieser Faktoren auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens im Voraus zu bewerten bzw. festzustellen, inwieweit ein Faktor alleine oder in Verbindung mit anderen Faktoren dazu führen könnte, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichtete Aussagen unterscheiden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um damit zukünftigen Informationen, Ereignissen, Ergebnissen, Umständen oder anderen Gegebenheiten, die nach den hier veröffentlichten Informationen eintreten, oder unerwarteten Ereignissen Rechnung zu tragen, es sei denn, dies wird ist gesetzlich vorgeschrieben bzw. wird in den einschlägigen Wertpapiergesetzen gefordert. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere des Unternehmens dar.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=48617

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=48617&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA30207 T1049

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

 ISIN  CA30207T1049

AXC0177 2019-08-20/15:07

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung zu.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software GmbH.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren