Personal Page & Märkte
Kunden - Login


  • Kunde werden


Nachrichten
Nachrichten filtern    
07.06.19 | 18:13
Aktien Wien Schluss: - Schwache US-Daten schüren Zinsfantasie
dpa-AFX

Die Wiener Börse hat am Freitag mit Gewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 23,06 Punkte oder 0,79 Prozent auf 2.934,88 Einheiten. Auch an anderen Börsen ging es nach oben. Bestimmendes Thema zum Wochenschluss war der am Freitagnachmittag veröffentlichte Arbeitsmarktbericht der US-Regierung für den Monat Mai. Dieser war zwar überraschend schwach ausgefallen, ein schlecht laufender Arbeitsmarkt erhöht aber die Wahrscheinlichkeit von Zinssenkungen, was wiederum Aktien unterstützt.

Bei höheren Umsätzen gesucht waren in Wien vor allem OMV und voestalpine. OMV legten 1,75 Prozent auf 42,38 Euro zu. Voestalpine schlossen nach einem Analystenkommentar mit einem Plus von 1,87 Prozent auf 24,03 Euro.

Die Deutsche Bank hat ihre Anlageempfehlung "Hold" für die Titel des Stahlkonzerns bestätigt und ihr Kursziel leicht von 33,0 auf 32,0 Euro nach unten revidiert. Der gemeldete operative Gewinn der Voestalpine war nach Einschätzung der Analysten besser, der Ausblick aber etwas geringer als erwartet ausgefallen.

Die größten Gewinner im Prime Market waren Rosenbauer und Zumtobel mit einem Plus von jeweils 2,24 Prozent. Die größten Verlierer waren Kapsch TrafficCom mit einem Minus von 2,82 Prozent. Bawag fielen bei etwas höherem Volumen um 1,84 Prozent./mik/ste/APA/jsl

AXC0261 2019-06-07/18:13

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung zu.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software GmbH.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren