Personal Page & Märkte
Kunden - Login


  • Kunde werden


Hello Price!

Mit dem „Hello Price!“-Angebot können Sie eine Vielzahl an Produkten via Direkt- bzw. Limithandel der Baader Bank AG handeln. Somit profitieren Sie auch von den günstigen Spesen und einer großen Anzahl verfügbarer Wertpapiere.

  • über 2.000 Aktien weltweit
  • über 2.000 Anleihen
  • ca. 500 ETFs
  • günstige Konditionen
  • Sie sparen min. EUR 3,-
  • Handelszeiten von 8:00 - 22:00 Uhr
Möchten Sie wissen, ob Ihr Wertpapier über das „Hello Price!“-Angebot handelbar ist? Dann nutzen Sie unsere „Hello Price!“-Suchabfrage.

Einen weiteren Vorteil gewinnen Sie durch die längeren Handelszeiten von 8:00 bis 22:00 Uhr (ausgenommen sind Renten; hier endet die Handelszeit um 17:30 Uhr).

Aufgrund des Referenzmarktprinzips* handeln Sie zum gleichen bzw. zu einem besseren Preis des Referenzmarktes und nutzen daher nicht nur die günstigen Spesen bei Hello bank!, sondern sparen zusätzlich noch etwaige Börsespesen.

Wählen Sie ein Wertpapier aus dem „Hello Price!“-Universum. Sie können dieses wie gewohnt über die Baader Bank AG im Direkt- bzw. Limithandel erwerben.

Beispiel: Daimler AG; 100 Stück; Kurs EUR 46,20 Hello Price!
(Baader Bank)
Order über
Xetra Frankfurt
Grundgebühr EUR 4,95 EUR 7,95
zzgl. Provision von 0,175% EUR 8,09 EUR 8,09
Börsenspesen von 0,015% (min. EUR 1,95 / max. EUR 20,-) - EUR 1,95
Gesamt EUR 13,04 EUR 17,99
Sie sparen 4,95 Euro!


* Das Referenzmarktprinzip bedeutet, dass Kurse für Wertpapiere über das „Hello Price!“-Angebot und somit über den Direkt- bzw. Limithandel der Baader Bank gestellt werden. Sie unterliegen dem o.g. Referenzmarktprinzip und sind daher zu einem besseren bzw. zu einem gleichen Preis des am jeweiligen Referenzmarkt gültigen Preises handelbar.

Das Referenzmarktprinzip bedeutet, dass Kurse für Wertpapiere über das „Hello Price!“-Angebot und somit über den Direkt- bzw. Limithandel der Baader Bank gestellt werden. Sie unterliegen dem o.g. Referenzmarktprinzip und sind daher zu einem besseren bzw. zu einem gleichen Preis des am jeweiligen Referenzmarkt gültigen Preises handelbar.

Referenzmarkt für alle deutschen Aktien Börse XETRA Frankfurt
Referenzmarkt für alle Auslandsaktien Börse XETRA Frankfurt 2
Referenzmarkt für alle Bonds Börse XETRA Frankfurt 2
Referenzmarkt für alle ETF's Börse XETRA Frankfurt

Die Baader Bank AG wird die gehandelten Werte mindestens auf der Basis des Referenzmarktprinzips unter Berücksichtigung der Orderbuch-Tiefe und der dem Referenzmarkt unterliegenden spezifischen Kosten handelbar stellen.

Die vom Market-Maker gestellten Quotierungen zum Auslösen von Limit-Aufträgen entsprechen bei Aktien einem Gegenwert von bis zu 10.000 Euro; bei Anleihen und ETFs einem Gegenwert von bis zu 25.000 Euro.

Geschäfte außerhalb des Referenzmarktes oder bei Unterbrechung des Referenzmarktes unterliegen keiner Qualitätsbindung. Sie sollen sich aber am restlichen Wettbewerb orientieren. Die offensichtlich von einem fairen Markt abweichenden Preise am Referenzmarkt werden vom Market-Maker bei der Quotierung nicht berücksichtigt.

Der Market-Maker bemüht sich um eine Vermeidung von Teilzuteilungen. Unvermeidbare Teilzuteilungen sind vom Market-Maker nach wirtschaftlichem Ermessen durchzuführen.

Bitte beachten Sie, dass beim Erwerb von amerikanischen bzw. kanadischen Titeln über das „Hello Price!“-Angebot diese nicht über den Heimatmarkt (US-Börsen bzw. kanadische Börsen) veräußert werden können. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Aktien wieder über das „Hello Price!“-Angebot bzw. über eine deutsche Börse zu verkaufen.

Marketingmitteilung. Die dargestellten Angaben stellen keine Empfehlung, Aufforderung oder Angebot zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten seitens der BNP Paribas S.A. Niederlassung Österreich dar. Ein Anleger sollte seine Investitionsentscheidung auf seine individuellen Investitionsziele sowie seine finanzielle Situation abstimmen und je nach persönlichem Ermessen eine unabhängige Finanzberatung in Anspruch nehmen. Bei den vorstehenden Angaben handelt es sich um keine Finanzanalyse und unterliegen diese daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit stellen keinen verlässlichen Indikator für künftige Wertentwicklungen dar.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung zu.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software GmbH.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren