Personal Page & Märkte
Kunden - Login


  • Kunde werden


GS&P Fonds Deutschland aktiv G (LU0068841302/986169)
 PDF erzeugen 
18.07.2019  
Rücknahmepreis Diff. Diff. % Fondsgesellschaft ISIN Fondstyp Region Branche
EUR 137,59 -1,73 (-1,24%) LU0068841302
Aktien
Deutschla...
Branchenm...
Stammdaten   Konditionen   Ausschüttungen
UrsprungslandLuxemburg
VertriebszulassungÖsterreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg
KESt-MeldefondsJa
Auflagedatum16.09.1996
Ertragstypausschüttend
Fondsvolumen13,84 Mio.EUR
Hinweis-
Notiz
Hier könnte Ihre persönliche Notiz stehen. Registrieren Sie sich jetzt!
Performance
  1 Jahr3 Jahre p.a.5 Jahre p.a.
Performancevor AGA-14,04%-0,32%+1,54%
Performancenach max. AGA-18,13%-1,93%+0,55%
...eutschland aktiv Ivor AGA-14,50%-0,89%+1,05%
...eutschland aktiv Inach max. AGA-18,57%-2,49%+0,07%
...eutschland aktiv Rvor AGA-15,01%-1,49%+0,45%
...eutschland aktiv Rnach max. AGA-19,06%-3,08%-0,53%
Fondsstrategie   Weitere Informationen   Fondsgesellschaft
Fondsmanager
GS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.
Fondsstrategie
Ziel der Anlagepolitik des GS&P Fonds - Deutschland aktiv ("Teilfonds") ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos nur solche Vermögenswerte zu erwerben, die Ertrag oder Wachstum erwarten lassen mit dem Ziel, einen angemessenen, stetigen Wertzuwachs zu erzielen. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert der Teilfonds überwiegend in deutsche Aktien. Bei dem Teilfonds handelt es sich um einen Aktienfonds. Der Teilfonds investiert überwiegend in deutsche, börsennotierte Aktien. Die Investition in andere Fonds darf 10% des Vermögens des Teilfonds nicht überschreiten. Der Teilfonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt ("Derivate"), zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen.
Fondsspezifische Information
Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden. Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können. Die Fondsbestimmungen des GS&P Fonds Deutschland aktiv G wurden durch die FMA bewilligt. Der GS&P Fonds Deutschland aktiv G kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: einem EU-Mitgliedstaat, seinen Gebietskörperschaften, einem OECD-Mitgliedstaat oder von internationalen Organismen, denen ein oder mehrere EU-Mitgliedstaaten angehören, ausgegeben werden oder garantiert sind.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung zu.
Fondsdaten und gesetzliche Pflichtdokumente von . Fonds-Originalfactsheets werden Ihnen in Kooperation mit präsentiert.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert.

Technologie und Daten von TeleTrader Software GmbH.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren